ETU – Elektrische Kippeinheit

2Lift / Produkte / Hebewerkzeuge für Lifter / Elektrische Manipulatoren / ETU – Elektrische Kippeinheit

ETU – Elektrische Kippeinheit:
Ergonomische Hebe Kippvorrichtung für Fass-Hebegeräte und Rollenheber

Die elektrische Kippeinheit (ETU) ist in der Lage, schwere Lasten kontrolliert nach vorne zu kippen. Diese Hebe Kippvorrichtung wird typischerweise mit einer Linearklemme kombiniert und an Fasshebegeräten oder Rollenhebern montiert.

Diese vollständig elektrisch betriebene Hebe Kippvorrichtung eignet sich perfekt für das Kippen oder Drehen von Lasten wie Fässer und Rollen.

Normalerweise wird die ETU mit einer elektrischen Linearklemme (ELC) kombiniert und ermöglicht somit, die Last mithilfe eines Elektromotors und eines Schneckengetriebes nach vorne zu kippen. Da das Schneckengetriebe selbsthemmend ist, wird die Last auch nach dem Stillstand der Rotation sicher in Position gehalten.

Die Kippbewegung lässt sich einfach über die Fernbedienung am Hebegerät steuern.

Merkmale

  • Vollständig elektrisch angetrieben.
  • Robuste Konstruktion für den industriellen Einsatz. Mit ihrer Konstruktion aus rostfreiem Stahl ist die ETU langlebig und für den Einsatz in anspruchsvollen industriellen Umgebungen ausgelegt.
  • Erhältlich in hygienischer Ausführung für den Einsatz in Reinräumen und in der Lebensmittel-/Getränkeindustrie.

Bilder zur elektrischen Kippeinheit (ETU):
Sichere und präzise Hebe Kippvorrichtung für Rollenheber und Fasshandhabungsgeräte